Startseite

Frankreich

Impressionen des Fotografen, Frankreich, Bourgogne

Ein fotografisches Rendez-vous

Der Fotograf verlässt sein Fotostudio und reist in den Burgund
Der Sommer im Burgund ist meistens warm und sonnig. Die Weine, die dort gedeihen und große Namen tragen, stehen für ein ausgeglichenes Klima. Kleine pitoreske Dörfer  und Städtchen laden dazu ein bei einem Glas Wein in einem Bistro zu verweilen. Als Fotograf liebe ich diese Orte. Oft habe ich dort schon meine fotografischen Streifzüge gemacht. An diesem Tag war ich mit Freunden im Herzen der Bourgogne unterwegs. Es war heiß und schwül. Die ersten Wolken zogen sich finster zusammen und kündigten einen Schauer an. Wir saßen auf der überdachten Terasse von einem Bistro und sahen dem Treiben zu. Für mich als Fotograf war es nicht nur eine spannende Lichtsituation.... auch das Treiben. Fenster wurden geschlossen, einige wenige Menschen huschten über die Straßen um dem Regen zu entgehen. Dazu ein Bild später. Ich erinnere mich ein Foto gemacht zu haben wo sich ein Mann noch vor dem Regen in die Türe hinein rettet. 
Nach dem Regen... sie tritt an das Fenster und schaut rauchender Weise dem Wiedererwachen des Lebens zu. In diesem Augenblick ist das Foto entstanden.
Hier geht es zum zweiten Foto.

Öffnungszeiten des Fotostudios

Montag bis Freitag
10:00 - 14:00 Uhr
und
16:00 - 19:00 Uhr
Samstag
14:00 - 17:00 Uhr

Individuelle Termine, sowie Sonn- und Feiertage, nach Absprache.
Parkplatz vor dem Fotostudio.